Vercel

Vercel ist eine Cloud-Plattform für statische Websites und Serverless Functions, die sich perfekt in Ihren Workflow einfügt.

https://vercel.com/

Vercel ist eine Cloud-Plattform für statische Webseiten und serverlose Funktionen, die sich perfekt in deinen Workflow einfügt. Sie ermöglicht es Entwicklern, Webseiten und Webservices zu hosten, die sofort bereitgestellt und automatisch skaliert werden können. Ursprünglich war sie als ZEIT Now bekannt, wurde aber im April 2020 in Vercel umbenannt.

Das Hauptprodukt von Vercel ist die Vercel Platform, die sich darauf konzentriert, Entwicklern einen optimalen Workflow für die Bereitstellung ihrer Anwendungen von der Entwicklung bis zur Produktion zu bieten. Die Plattform ist bekannt für ihre Einfachheit und Schnelligkeit. Mit einem einfachen "vercel"-Befehl in einem Terminal können Entwickler ihre Projekte bereitstellen und erhalten im Gegenzug eine Live-URL.

Vercel eignet sich besonders gut für Frontend-Frameworks wie Next.js (ebenfalls von Vercel entwickelt), React, Angular und Vue.js sowie für andere ähnliche Projekte. Die Integration von Vercel mit GitHub, GitLab und Bitbucket ermöglicht automatische Deployments, sobald du dein Repository gepusht hast.

Außerdem ermöglichen die Serverless Functions von Vercel die Ausführung von serverseitigem Code zur Ergänzung deines Frontends, ohne dass du lang laufende Serverprozesse pflegen musst. Diese Fähigkeit macht es ideal für die Entwicklung von Jamstack-Anwendungen.

Vercel bietet außerdem ein globales CDN für die schnelle Bereitstellung deiner Inhalte, Edge Caching, automatisches SSL, benutzerdefinierte Domains und mehr. Insgesamt ist Vercel darauf ausgelegt, eine leistungsstarke, sichere und skalierbare Hosting-Lösung für moderne Webanwendungen zu bieten.

Wie können wir Ihnen helfen?

Unsere Experten sind sehr daran interessiert, Ihre individuellen Bedürfnisse und Herausforderungen kennenzulernen, und wir sind zuversichtlich, dass wir Ihnen helfen können, neue Möglichkeiten für Innovation und Wachstum zu erschließen.